Flying Colors

Die Farben fliegen wieder

Neues von der Progrock-Supergroup um Neal Morse und Mike Portnoy: Für September ist die Konzert-Konserve Third Stage: Live In London zu erwarten.

TEXT: MARKUS BARO

Neues von der Progrock-Supergroup um Neal Morse und Mike Portnoy: Für September haben die Flying Colors ihre Konzert-Nachlese Third Stage: Live In London angekündigt.

Mitgeschnitten wurde ihre Show am Abend des 14. Dezember 2019 in London: Es war der letzte Auftritt der von Sänger Casey McPherson (The Sea Within), Gitarrist Steve Morse (Deep Purple) und Bassist Dave LaRue (Dixie Dregs) komplettierten Band  auf ihrer Tournee zu Third Degree.

Das 2008 gegründete Ensemble liefert auf ihren Studio-Platten die denkbar eleganteste Kreuzung von Prog, feierlich-opulentem Pop und Rock. Bislang erschienen sind Flying Colors (2008), Second Nature (2014) und Third Degree (2019).


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT