The Allman Brothers Band
Jubiläum im Madison Square Garden
Als eines der letzten großen Konzerte im Jahr 2020 feierte die Allman Brothers Band am 10. März 2020 in NYC ihr fünfzigstes Jubiläum. Ein Mitschnitt dieses Konzertes erscheint am 23. Juli nun auch offiziell.
Beitrag lesen
Kenny Wayne Shepherd, Shemekia Copeland
Gemeinsam gegen Schubladen
Blues-Sängerin Shemekia Copeland und Gitarrist Kenny Wayne Shepherd haben einen gemeinsamen Song veröffentlicht: ›Hit 'Em Back‹ richtet sich gegen die Uneinigkeit und Wut in der Blues-Gemeinschaft.
Beitrag lesen
Toto haben einen zweiten Vorgeschmack auf ihren kommenden Livemitschnitt With A Little Help From My Friends veröffentlicht. ›You Are The Flower‹ (von Toto, 1978) widmete die Band ihrem Gründungssänger Bobby Kimball.
Beitrag lesen
Megadeth haben sich von ihrem langjährigen Bassisten David Ellefson getrennt. Der Schritt erfolgt zwei Wochen, nachdem auf Twitter Nachrichtenverläufe und Videochat-Mitschnitte mit sexuellem Unterton zwischen dem 56-Jährigen und einer 19-jährigen Frau aufgetaucht waren.
Beitrag lesen
Night Ranger haben in ›Breakout‹ einen ersten Song ihres kommenden Albums veröffentlicht. ATBPO ist der Nachfolger des 2017 erschienenen Don't Let Up und wurde für den 6. August angekündigt.
Beitrag lesen
Tom Petty & The Heartbreakers
Ein Traum von einem Song
Nach Wildflowers & All The Rest und Finding Wildflowers steht die nächste Aufbereitung der Musik von Tom Petty bevor: Songs And Music From “She’s The One” wird 25 Jahre alt — Anlass genug, eine neue Albumvariante zusammenzustellen.
Beitrag lesen
Es kündigte sich bereits seit einigen Monaten an, nun gibt es die offizielle Bestätigung: Foreigner-Gitarrist, -Keyboarder und -Saxofonist Tom Gimbel hängt seine Instrumente an den Nagel.
Beitrag lesen
Die Progressive-Metaller Queensrӱche legen ihre erfolgreichsten Alben Operation: Mindcrime (1988) und Empire (1990) im Deluxe-Format neu auf.
Beitrag lesen
Die Kanadier sind für ihren Sound zwischen Siebziger-Hardrock, Blues, Prog und Psychedelic bekannt. Mit einem neuen Song läutet das Trio nun den Sommer ein.
Beitrag lesen
Der Tag der Wahrheit rückt näher: Am 20. August veröffentlicht der ehemalige Judas Priest-Gitarrist K.K. Downing das Debüt Sermons Of The Sinner seiner eigenen Band KK’s Priest.
Beitrag lesen
Tedeschi Trucks Band
Layla auf der Bühne
Neues von der Tedeschi Trucks Band: Am 16. Juli erscheint Layla Revisited (Live At LOCKN'). Bei der Komplettaufführung des LP-Klassikers Layla And Other Assorted Love Songs standen Phish-Frontmann Trey Anastasio und Doyle Bramhall II mit auf der Bühne.
Beitrag lesen
Bei Heavy Water machen Saxon-Frontmann Biff Byford und sein Sohn Seb gemeinsame Sache. Mit ›Red Brick City‹ haben sie den Titeltrack ihres ersten Albums veröffentlicht.
Beitrag lesen
Am 18. Juni veröffentlichen die amerikanischen Pomp-Rocker Styx ihr 17. Studio-Album Crash Of The Crown. Einen ersten Eindruck liefert der Titeltrack, auf dem erstmals in der Bandgeschichte drei Lead-Sänger zu hören sind.
Beitrag lesen
Black Label Society
Elfter Streich im Winter
Zakk Wylde hat das Songwriting für eine neue Black Label Society-Platte beendet. Das elfte Album der Heavy-Rocker soll noch in diesem Jahr erscheinen.
Beitrag lesen
L.A. Guns, Riley's L.A. Guns
Endgültig doppelt
Die beiden Anführer der konkurrierenden L.A. Guns-Inkarnationen, Gitarrist Tracii Guns und Schlagzeuger Steve Riley, haben ihren Rechtsstreit um den Bandnamen beendet.
Beitrag lesen
Zum vierzigsten Jubiläum ihres Livealbums No Sleep 'Til Hammersmith veröffentlichen Motörhead am 25. Juni eine remasterte Version der erfolgreichen Platte mit umfangreichem Bonusmaterial.
Beitrag lesen
Rolling Stones-Gitarrist Ronnie Wood hatte in den vergangenen Monaten erneut mit einem Tumor zu kämpfen. Mittlerweile hat der 73-Jährige die Krankheit aber überwunden.
Beitrag lesen
Produzentenikone Michael Wagener hat am 25. April, seinem 70. Geburtstag, sein Karriereende verkündet. Der gebürtige Wuppertaler will seinen Lebensabend mit Reisen verbringen.
Beitrag lesen
Die sleazigen Hardrocker Buckcherry haben für den 25. Juni ein neues Studioalbum mit dem Titel Hellbound angekündigt. Die erste Singleauskopplung trägt den Titel ›So Hott‹.
Beitrag lesen
Der Komponist und Produzent Jim Steinman ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Bekannt wurde er in den späten siebziger Jahren als kreativer Kopf hinter dem Meat Loaf-Album Bat Out Of Hell.
Beitrag lesen
Skid Row
Wieder wild
Die Hardrocker Skid Row haben einen Plattenvertrag mit dem Hamburger Label earMusic unterschrieben. Auch ein neues Album ist bereits länger in Arbeit.
Beitrag lesen

DAS AKTUELLE HEFT