The Night Flight Orchestra

Aeromantic II

Nuclear Blast
VÖ: 2021

Moonwalk im Weltraum

Den Himmel als Limit hat das AOR-Nachtflugkommando um die beiden Soilwork-Musiker Björn Strid (Gesang) und David Andersson (Gitarre) schon im Februar 2020 mit Aeromantic hinter sich gelassen. Mit Aeromantic II setzt die Band ihren Flug durch die Stratosphäre mit einem Album fort, dass sozusagen der optimistische kleine Bruder des Vorgängers ist.

Die Melancholie des ersten Teils ist einer sonnendurchfluteten, zuweilen dezent sehnsüchtigen Atmosphäre gewichen, die vor dem inneren Auge eine Cabrio-Rundfahrt durch Miami in pastellfarbenen Sakkos evoziert. Neben den allgegenwärtigen Toto haben verstärkt auch Survivor Spuren hinterlassen, während für das zwingend-groovige, aber auch dezent unheimliche ›Zodiac‹ Michael Jacksons ›Thriller‹ Pate gestanden haben muss. Am meisten Spaß machen aber die Tanzflächen-Kracher ›You Belong To The Night‹, ›How Long‹ und der inoffizielle Nachfolger des Skyline Whispers-Überhits ›Stiletto‹, ›White Jeans‹.

(8/10)

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT