Konzertposter der DeWolff-Tour 2022
DeWolff
DeWolff 2021

Noch als Schüler gründeten Organist Robin Piso, Drummer Luka van de Poel und der singende Gitarrist Pablo van de Poel 2007 DeWolff. Seit den Gründungstagen haben die drei Niederländer sechs Alben und eine EP geschrieben, denen Anfang Januar 2020 das siebte Album Tascam Tapes an die Seite gestellt wird. Aufgenommen mit einem Vier-Spur-Rekorder zeigt sich das Trio darauf von einer reduzierten und zuweilen sehr souligen Seite — die komplette Bandbreite ihres auf psychedelischem Hard- und Southern-Rock wurzelndem und mit Elementen des Soul, Funk und Country versehenen Sounds werden sie aif ihrer anrollenden Tournee darbieten.

Strom
München
Beatpol
Dresden
Bi Nuu
Berlin
Uebel & Gefährlich
Hamburg
Indiego Glocksee
Hannover
Stadtgarten
Köln
Das Bett
Frankfurt am Main
Im Wizemann
Stuttgart
E-Werk
Erlangen
Roxy
Ulm
Blue Shell
Köln
Tower
Bremen
Speicher
Husum

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT