Black Star Riders

Große Pläne für 2023

Die Black Star Riders haben für 2023 sowohl ihr neues Album Wrong Side Of Paradise als auch eine Jubiläumstour angekündigt. Bereits jetzt gibt ›Better Than Saturday Night‹ einen ersten Eindruck auf die fünfte Scheibe der aus Thin Lizzy hervorgegangenen Hardrocker.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: Ross Halfin

Wrong Side Of Paradise ist bereits im Herbst 2021 in zwei Studios in den USA unter der Ägide von Jay Ruston entstanden. Der Produzent betruete bereits die Arbeiten am Vorgänger Another State Of Grace (2019).

Über die erste Single sagt Frontmann Ricky Warwick: »›Better Than Saturday Night‹ ist ein Gute-Laune-Song, der davon handelt, dass man trotz aller Widrigkeiten stark bleiben, aber auch sich selbst treu bleiben muss und positiv denken kann. Ich habe es für meine Kinder geschrieben, aber unterschwellig denke ich, dass ich es auch für mich selbst und für jeden anderen geschrieben habe, für die Tage, an denen wir ein bisschen mehr Kraft brauchen.«



Der nordirische Sänger und Gitarrist ist mittlerweile das letzte verbliebene Gründungsmitglied der Truppe, nachdem Gitarrist Scott Gorham die Truppe im letzten Jahr verlassen hatte, um sich ganz auf Thin Lizzy zu konzentrieren.

Vervollständigt wird die Besetzung von Bassist Robert Crane und Schlagzeuger Zak St. John. Gitarrist Christian Martucci, der auf Wrong Side Of Paradise zu hören ist, hat die Band zwischenzeitlich wegen Terminüberschneidungen mit seiner Hauptband Stone Sour und der Soloband von Corey Taylor (Slipknot) wieder verlassen.



Zumindest für die Großbritannien-Termine der Jubiläumstour – die Band gründete sich im Dezember 2012 und veröffentlichte ihren Einstand All Hell Brakes Loose im darauffolgenden Mai – wird Gorham daher noch einmal mit der Band touren. Auch Schlagzeuger Jimmy DeGrasso, der von der Gründung bis 2017 Bandmitglied war, wird für diese Tour noch einmal zurückkehren. Die Rundreise startet am 13. Februar in Nottingham gemeinsam mit Michael Monroe und Phil Campbell & The Bastard Sons.

Wrong Side Of Paradise wird am 20. Januar 2023 erscheinen. Es ist das erste Werk der Band für das britische Label Earache.


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 91 (06/2022) ab heute im Handel!