Blind Guardian

Neue Single ›Secrets Of The American Gods‹

Blind Guardian haben in ›Secrets Of The American Gods‹ eine weitere Single aus ihrem nächsten Album veröffentlicht. Der Nachfolger von Beyond The Red Mirror (2015) soll im September erscheinen.

Die Nummer ist die zweite Auskopplung aus dem anstehenden Album der Krefelder. Das zum Song gehörende Video zeigt die Band im Studioalltag. »Mit ›Secrets Of The American Gods‹ präsentieren wir Euch voller Stolz die epische Seite unseres im September erscheinenden, neuen Albums«, kommentiert Sänger Hansi Kürsch die neue Nummer. »Der jetzt erscheinende Single-Edit legt den Fokus auf die Essenz dieser grandiosen Komposition und gewährt Euch weiteren Einblick in unser kreatives Schaffen während dieser bewegten Zeit.«

Gleichzeitig verspricht er: »Wir haben noch längst nicht alle Karten aufgespielt und halten noch ein paar Asse in der Hinterhand. Vielleicht keine weiteren Geheimnisse mehr, dafür aber überdimensionale Überraschungen. Es lohnt sich also am Ball zu bleiben.«



Bereits im vergangenen Dezember hatten sie in ›Deliver Us From Evil‹ einen neuen Song vorgestellt. Schon damals hatten sie offenbart, dass es noch knapp ein Jahr bis zur Veröffentlichung ihrer elften Platte dauern wird, dessen Name bislang nicht bekannt gegeben wurde.

Untätig war die Band in dieser Zeit allerdings nicht: Nach gut zwanzigjähriger Wartezeit hatte die Band 2019 das Orchesteralbum Legacy Of The Dark unter dem Namen Blind Guardian Twilight Orchestra herausgebracht. Außerdem erschienen in dieser Zeit Neuauflagen von allen Studioalben bis einschließlich A Night At The Opera (2002), den Konzertmitschnitten Tokyo Tales (1993) und Live (2003) sowie der Compilation The Forgotten Tales (1996).


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 88 (03/2022) ab heute im Handel!