Bullet

Live (Bullet)

Steamhammer
VÖ: 2019

Aus der Zeit gefallen

Es ist schwer, diese Krawall-Schweden nicht zu lieben. Am besten sind und waren Bullet immer dann, wenn sie die Wellen reiten, die der Groove von Accept und der Riff-Rock von AC/DC losgetreten haben — und mittendrin triumphierend die Gitarren singen. Auf dieser Live-Werkschau mit zwei CDs gibt’s etliche solcher Momente, die von Bullet ausgesprochen achtzigertypisch eingefangen wurden: Die Art und Weise, wie das Publikum zu- und abgemischt wurde, lässt zuweilen schmunzeln, passt aber irgendwie auch gut zu einer Band, deren kugeliger Sänger sich Hell Hofer nennt.

Keine Wertung

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 88 (03/2022) ab heute im Handel!