Eric Gales

Wie neu geboren

Wie gut Eric Gales sein Leben in den Griff bekommen hat, will der Troublemaker mit Middle Of The Road demonstrieren. Erscheinen wird die Platte am 24.02. — darauf zu hören ist auch Gary Clark Jr.

TEXT: DANIEL BÖHM

As er 1991 sein erstes Album mir der Eric Gales Band veröffentlichte, wurde der damals sechzehnjährige Eric Gales als neues Gitarrengenie in den Fußstapfen von Jimi Hendrix und Robin Trower hofiert.

In den nachfolgenden Jahren wuchs der ehrgeizige Bluesrockgitarrist zu einem musizierenden Troublemaker heran, der seine überwiegend hörenswerten Alben zwischen mehreren Gefängnisaufenthalten veröffentlichte.

Wie gut er sein Leben mittlerweile in den Griff bekommen hat, will Eric Gales mit Middle Of The Road demonstrieren. Erscheinen wird die Platte am 24.02. — darauf zu hören sein werden Gäste wie Gary Clark Jr. und Kingfish Ingram. Den Trailer gibt's hier:


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT