Geschwindigkeitsbeschränkungen ignorieren Vulture für gewöhnlich. Das dritte Album der Speed-Metaller fällt dennoch weniger extrem aus als der Vorgänger. Die Wirkung ist groß.
Beitrag lesen
So wie Saigon Kick klang zu Beginn der Neunziger niemand: Die Band aus Florida brachte in ihrem sonderbaren Sound wuchtig riffenden US-Hardrock und Elemente des Metal, Punk, Power-Pop und Alternative zum Funkeln. Heute vor dreißig Jahren erschien ihr Debüt.
Beitrag lesen
Der einstige Soul Doctor-Gitarrist Chris Lyne lässt mit Mother Road zum zweiten Mal den bluesgetränkten Hardrock der frühen Siebziger hochleben. Erneut an seiner Seite steht der amerikanische Sänger Keith Slack.
Beitrag lesen
Der amerikanische Produzent Elliot Mazer ist im Alter von 79 Jahren verstorben. Er verantwortete unter anderem Alben von Neil Young, Bob Dylan, Janis Joplin und Rory Gallagher.
Beitrag lesen
Golden Earring
Ohrringe aufgelöst
Nach sechzig ereignisreichen Karrierejahren haben sich die holländischen Rock-Dinosaurier Golden Earring aufgelöst. Die Entscheidung fiel, nachdem bei Gitarrist George Kooymans die Nervenkrankheit ALS diagnostiziert wurde.
Beitrag lesen
Es war nicht zuletzt sein einprägsames Gitarren-Arpeggio, das ›House Of The Rising Sun‹ zum Welthit machte. Am 29. Januar ist Animals-Gitarrist und Gründungsmitglied Hilton Stewart Paterson Valentine im Alter von 77 Jahren gestorben.
Beitrag lesen
Als Erfinder der „Wall Of Sound“ und vielleicht prominentester Produzent der sechziger und frühen siebziger Jahre wurde Phil Spector bekannt. Am 16. Januar ist er nun verstorben.
Beitrag lesen
Sylvain Sylvain ist tot. Gemeinsam mit Sänger David Johansen war der Gitarrist die Konstante der einflussreichen New York Dolls, die meist klangen wie die Rolling Stones auf Acid.
Beitrag lesen
Tim Bogert ist tot. Der Bassist erlag am 13. Januar einer Krebserkrankung. Bekannt wurde Bogert durch sein Wirken mit Vanilla Fudge und Cactus.
Beitrag lesen
Children Of Bodom
Alexi Laiho (1979-2020)
Alexi „Wildchild“ Laiho ist tot. Der gefeierte Gitarrist und Frontmann von Children Of Bodom starb mit nur 41 Jahren in Helsinki. Laiho gehörte zu den bekanntesten Metal-Musikern Finnlands.
Beitrag lesen
Leslie West ist tot. Der Gitarrist der legendären US-Formation Mountain erlag am 23.12.2020 einem Herzstillstand. West wurde 75 Jahre alt.
Beitrag lesen
Die Geschichte der Heavy Metal Kids ist auch die eines bis heute währenden Missverständnisses: Mit Schwermetall hat die Band um den extrovertierten Sänger Gary Holton nichts zu tun.
Beitrag lesen
Trust sind die wohl einflussreichste Rockband Frankreichs. Heute vor vierzig Jahren erschien Repression: Anthrax machten ›Antisocial‹ durch ihre Adaption international bekannt.
Beitrag lesen
Zehn Monate nach The Unraveling schicken die Drive-By Truckers The New Okay hinterher. Das Befinden ihrer amerikanischen Heimat bildet einmal mehr die thematische Basis der alternativen Roots- und Southern-Country-Rocker.
Beitrag lesen
Die Fortsetzung ihres mit The Ghost Experiment — The Awakening gestarteten Paranormalkonzeptes offenbart neue Facetten der Progressive-Metaller aus Kaiserslautern. Vor allem wirkt Illumination wieder ein ganzes Stück kompakter als zuletzt.
Beitrag lesen
Auch ohne Konzerte bleibt Jeff Scott Soto gut beschäftigt: Zwischen den neuen Alben von Sons Of Apollo und W.E.T. hat die amerikanischen Charakterstimme das Solo-Album Wide Awake (In My Dreamland) fertiggestellt.
Beitrag lesen
Es ist das erfolgreichste Doppelalbum der Musikgeschichte und eine in allen Belangen faszinierende, monumentale Platte. Heute vor 41 Jahren erscheint "The Wall" von Pink Floyd und geht mit seiner kraftvollen Metaphorik ins kollektive Gedächtnis ein.
Beitrag lesen
Sein Orgelspiel wie auch sein Melodiegespür prägten die produktivste Phase von Uriah Heep in den Siebzigern: Am 4. November ist Ken Hensley nach kurzer Krankheit verstorben.
Beitrag lesen
Spencer Davis Group
Spencer Davis (1939-2020)
In den späten sechziger Jahren war die Spencer Davis Group eines der ganz heißen Eisen des britischen Pop. Am 19. Oktober ist Spencer Davis im Alter von 81 Jahren an einer Lungenentzündung gestorben.
Beitrag lesen
Nur ein Jahr nach Waiting For Miracles veröffentlichen The Flower Kings das Doppelalbum Islands. Über neunzig Minuten lang nehmen sich die schwedischen Prog-Könige darauf alle musikalischen Freiheiten — trotz gründlich veränderter Produktionsbedingungen.
Beitrag lesen
Eddie Van Halen ist tot. Am 6. Oktober hat der große Gitarrist seinen jahrelangen Kampf gegen den Kehlkopfkrebs verloren.
Beitrag lesen

DAS AKTUELLE HEFT