John McLaughlin & The 4th Dimension, Jimmy Herring & The Invisible Whip

Live In San Francisco

Abstract Logix
VÖ: 2000

Gitarrenvirtuosen gehören nicht in den Ruhestand

John McLaughlin ist so stark mit dem Namen und der Musik des Mahavishnu Orchestra verbunden, dass man darüber fast schon mal vergessen kann, dass der heute 76-jährige Gitarrenkünstler zuvor bereits Miles Davis auf den Jazzrock-Monumenten Bitches Brew und A Tribute To Jack Johnson Entscheidendes beisteuerte. Heute fällt es dem Gitarristen bedingt durch seine voranschreitende Arthritis immer schwerer, Platten aufzunehmen und auf Tournee zu gehen. Die womöglich letzte fand im Herbst 2017 in den USA statt und stand unter dem Motto „The Meeting Of The Spirits“: Im Vorprogramm berauschte zunächst die Jam-Rock-Koryphäe Jimmy Herring (Widespread Panic) mit seiner Combo, ehe beim großen Finale des Abends am 21. September in San Francisco beide Gitarristen miteinander verzahnten und gemeinsam mit ihren Bands acht Schätze aus dem Klassikerrepertoire des Mahavishnu Orchestra der frühen Siebziger zelebrierten, darunter ›Meeting Of The Spirits‹, ›A Lotus On Irish Streams‹ und ›The Dance Of The Maya‹ von The Inner Mounting Flame (1971) und ›Birds Of Fire‹ (Birds Of Fire, 1973). Durch und durch packend, oft bewegend und schlicht phänomenal — so verabschiedet man diesen großen Gitarrenvirtuosen nur ungern in den wohlverdienten Ruhestand.

Keine Wertung
TEXT: DANIEL BÖHM

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 91 (06/2022) ab heute im Handel!