Marillion

Neun Minuten vor der Dunkelheit

Marillion haben einen neuen Song veröffentlicht: ›Be Hard On Yourself‹ ist der dreiteilige Opener von An Hour Before It's Dark, das im März erscheinen wird.

Bereits im September hatten die britischen Neo-Progger bekanntgegeben, die Aufnahmen ihres zwanzigsten Studiowerks abgeschlossen zu haben. Was von der Platte zu erwarten sein wird, deuten sie nun mit einem ersten Vorgeschmack an: ›Be Hard On Yourself‹ ist ein neunminütiges Stück, das sich in die drei Segmente ›The Tear In The Big Picture‹, ›Lust For Luxury‹ und ›You Can Learn‹ gliedert.



An Hour Before It's Dark entstand in den Real World Studios des langjährigen Genesis-Frontmannes Peter Gabriel, wo auch schon der Vorgänger F.E.A.R. eingespielt worden war.

Mit Michael Hunter ist auch der Produzent der 2016 veröffentlichten Platte wieder mit von der Partie. Aktuell ist die Band um Gitarrist Steve Rothery in Großbritannien auf Tour. Im Herbst des kommenden Jahres will die Band auch in Kontinentaleuropa eine Rundreise antreten.

Erscheinen soll An Hour Before It's Dark am 4. März 2022.


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT