Mountain

Leslie-West-Tribut-Album im Frühjahr und Video

Kollegen verschiedenster Musikergenerationen verbeugen sich auf Legacy: A Tribute To Leslie West vor dem Schaffen des 2020 verstorbenen Mountain-Gitarristen. ›Blood Of The Sun‹ mit Zakk Wylde ist hier zu hören.

TEXT: DANIEL BÖHM

Am 23. Dezember 2020 verstarb Leslie West. Im Frühjahr wird nun ein Tribut-Album erscheinen, auf dem sich eine Vielzahl renommierter Kollegen verschiedenster Musikergenerationen vor dem Schaffen des legendären Gitarristen verbeugen:

Auf Legacy: A Tribute To Leslie West kommen Instrumentalisten solcher Bands wie Deep Purple, Blackberry Smoke, The Doors, Black Label Society, Rainbow, Megadeth, Jethro Tull, Dokken, Guns N' Roses und Twisted Sister zusammen. Zakk Wyldes Fassung von ›Blood Of The Sun‹ ist hier zu hören:



Dabei werden nicht nur Stücke aus seiner Zeit mit Mountain zu hören sein, sondern auch Interpretationen von Liedern, die West mit der kurzlebigen Supergroup West, Bruce, Laing (West und Mountain-Schlagzeuger Corky Laing spielten 1972 zusammen mit dem singenden Bassisten Jack Bruce von Cream) aufnahm.

Auch das Album der oftmals übersehenen Leslie West Band (The Leslie West Band) wurde bei der von Witwe Jenni West kuratierten Song-Auswahl berücksichtigt, auf dem sich 1975 auch der spätere Foreigner-Visionär Mick Jones engagierte. 

Verraten können wir bereits an dieser Stelle, dass neben den Songs mit Gesangsbeiträgen von Joe Lynn Turner (u.a. ›Nantucket Sleighride‹) vor allem die liebevollen Einspielungen von und mit Dee Snider begeistern: Der vormalige Sänger von Twisted Sister ist in ›Theme For An Imaginary Western‹ und ›Never In My Life‹ zu hören.



Diese Songs und folgende Musiker sind auf Legacy: A Tribute To Leslie West vertreten:

01. Blood Of The Sun (feat. Zakk Wylde)
02. Nantucket Sleighride (To Owen Coffin) (feat. Joe Lynn Turner & Marty Friedman)
03. Theme For An Imaginary Western (feat. Dee Snider, Eddie Ojeda, Rudy Sarzo, Mike Portnoy)
04. For Yasgur's Farm (feat. Joe Lynn Turner & Martin Barre)
05. Why Dontcha (feat. Steve Morse & Ronnie Romero)
06. Sittin' On A Rainbow (feat. Elliot Easton & Ronnie Romero)
07. Never In My Life (feat. Dee Snider & George Lynch)
08. The Doctor (feat. Robby Krieger & Ronnie Romero)
09. Silver Paper (feat. Charlie Starr)
10. Money (Whatcha Gonna Do)/By The River medley (feat. Bachman & Bachman)
11. Long Red (feat. Yngwie Malmsteen & Teddy Rondinelli)
12. Mississippi Queen (feat. Slash & Marc LaBelle)

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT