Pearl Jam

"Gigaton"-Nachfolger in Arbeit

Pearl Jam arbeiten an ihrem zwölften Studioalbum. Mit einer Veröffentlichung im kommenden Jahr rechnet Gitarrist Stone Gossard allerdings nicht.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: Danny Clinch

In einem Interview erklärte der Mitbegründer der Grunge-Formation, dass sie einiges an Material für den Nachfolger von Gigaton (2020) geschrieben habe: »Wir haben unendlich viele Demos, denn wir alle komponieren. Gerade finden wir für uns heraus, was neu und spannend für uns ist.«

Anfang des kommenden Jahres wollen sie in die heiße Phase gehen. »Der Plan ist, dass wir zunächst noch etwas mehr aufnehmen. Einige Songs sind fast fertig, aber einige andere sind noch nicht soweit. Wir arbeiten daran, aber ich würde darauf wetten, dass die Platte erst 2024 erscheint.«

Das nun zu Ende gehende Jahr hatte die Gruppe um Frontmann Eddie Vedder vornehmlich auf den Bühnen dieser Welt verbracht: Neben zwei Touren durch Nordamerika waren sie im Rahmen ihrer Gigaton-Tour vergangenen Juni und Juli auch in Europa zu sehen. Für das kommende Jahr ist bisher nur ein einziges Konzert in den USA bestätigt.


 

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 91 (06/2022) ab heute im Handel!