Savatage

Im Großformat

Savatage haben angekündigt, im Laufe des Jahres alle ihre Studioalben auf Vinyl aufzulegen. Den Anfang machen am 20. August Sirens (1983) und die EP The Dungeons Are Calling (1984).

Die Vinyl-Auflagen werden mit Spannung erwartet: Aus der klassischen Bandphase mit dem 1993 tödlich verunglückten Gitarristen Criss Oliva wurde bislang noch kein Album mit einer neuen Schallplattenedition bedacht — die Ausnahmen sind Streets: A Rock Opera (1991) und Edge Of Thorns (1993), die 2014 als Doppel-LP erschienen. Für die beiden späteren Werke Handful Of Rain (1994) und Dead Winter Dead (1995) sind es gar die allerersten Vinyl-Editionen.

Sirens (1983) wird mit originalem Cover und in limitierter Stückzahl auf blauem Vinyl angeboten, The Dungeons Are Calling (1984) wird in ener Sonderauflage eine Replik der sagenumwobenen Avatar-Single beiliegen.

Am 31. Juli erscheint zudem vorab in ›The Hourglass‹ (von The Wake Of Magellan, 1997) außerdem eine auf 2.000 Exemplare limitierte, illustrierte 10-Zoll-Single.


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 88 (03/2022) ab heute im Handel!