Steven Wilson

Futter für Prog-Nerds

Mit der Zusammenstellung Intrigue: Progressive Sounds In UK Alternative Music 1979-89 wirft Porcupine Tree-Frontmann Steven Wilson ein Schlaglicht auf eine oftmals übersehene Phase der progressiven Musik.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: Lasse Hoile

Für sein neuestes Projekt schrieb Steven Wilson weder Musik noch Produktionspläne: Mit der Zusammenstellung Intrigue: Progressive Sounds In UK Alternative Music 1979-89 wirft der Porcupine Tree-Frontmann ein Schlaglicht auf eine oftmals übersehene Phase der progressiven Musik.

»Diese Platte ist mein persönlich kuratierter Versuch, eine Balance wiederherzustellen«, so der 54-Jährige, der aktuell mit seiner reaktivierten Hauptband durch Europa tourt.

»Möglicherweise schaffe ich es sogar, dem ein oder anderen Achtziger-Skeptiker zu zeigen, dass konzeptuelles Denken und künstlerische Ambition sich nach 1977 nicht plötzlich in Luft auflöste. In den Achtzigern gab es anspruchsvolle, komische und spannende Musik — man muss nur an den richtigen Stellen danach suchen.«



Auf der insgesamt 58 Songs umfassenden Box sind neben bekannten Musikschaffenden wie XTC, Kate Bush, Joy Division, The The und den Simple Minds auch eine ganze Reihe weniger populäre Interpreten vertreten. Zu jeder Nummer hat Wilson eine Einführung verfasst, ausführliche Linernotes dazu schrieb Autor James Nice.

Intrigue: Progressive Sounds In UK Alternative Music 1979-89 wird am 10. Februar als 4CD-, respektive 7LP-Variante veröffentlicht. Geplant ist außerdem eine kleinere Auswahl aus 19 Songs, die als Doppel-Vinyl angeboten werden soll.



Die Trackliste von Intrigue: Progressive Sounds In UK Alternative Music 1979-89:

CD1
01. Wire - I Should Have Known Better
02. Bill Nelson’s Red Noise - A Better Home In The Phantom Zone
03. Magazine - Back To Nature
04. XTC - Complicated Game (Steven Wilson 2014 Mix)  
05. Public Image Limited - Careering
06. The Stranglers - The Raven
07. Punishment Of Luxury - Puppet Life
08. Ultravox - Astradyne (Steven Wilson Stereo Mix)
09. Gang Of Four - Contract
10. Simple Minds - I Travel (Extended Version)
11. The Duritti Column - Sketch for Summer  
12. This Heat - Health and Efficiency  
13. John Foxx  - Burning Car
14. Robert Fripp And The League Of Gentlemen - Cognitive Dissonance (Steven Wilson 2022 Mix)
15. In Camera - The Fatal Day

CD2
01. The Sound - I Can’t Escape Myself
02. Joy Division - The Eternal
03. Swell Maps - Big Empty Field
04. Art Nouveau - Enemies  
05. Gary Numan - The Joy Circuit
06. 23 Skidoo - The Gospel Comes To New Guinea
07. Echo & The Bunnyme - All My Colours
08. The Specials - Ghost Town (Extended Version  
09. New Musik - They All Run After the Carving Knife  
10. New Order - The Him
11. The Associates - White Car In Germany (Single Edit)
12. Section 25 - Hit
13. Orchestral Manoeuvres In The Dark - Sealand
14. Japan - Talking Drum
15. The Cure - Faith

CD3
01. Twelfth Night - Three Dancers (Steven Wilson 2021 Mix)
02. Thomas Dolby - Airwaves
03. Crispy Ambulance - Are You Ready?
04. Rupert Hine - The Outsider
05. A Certain Ration - Knife Slits Water
06. Tears For Fears - Memories Fade
07. Peter Hammill - Patient
08. Cocteau Twins  - Donimo
09. Mrs And Mrs Smith And Mr Drake - In A Waiting Room
10. The Art Of Noise - Close (To The Edit)
11. Dalis Car - Dalis Car
12. Scott Walker - Rawhide
13. David Sylvian - Brilliant Trees
14. Propaganda - Dream Within A Dream

CD4
01. Kate Bush - Waking The Witch
02. This Mortal Coil - Ivy And Need
03. Perennial Divide - Beehead (7” Version)
04. The Sisters Of Mercy - This Corrosion
05. O Yuki Conjugate - Ascension  
06. Dif Juz - No Motion  
07. SLAB! - Gutter Busting
08. Momus - Murderers, The Hope Of Women
09. Dead Can Dance - The Host Of Seraphim
10. Cardiacs - R.E.S.
11. The The - Good Morning Beautiful
12. The Shamen - Omega Amigo
13. No-Man - Night Sky, Sweet Earth
14. Kitchens Of Distinction - The 3rd Time We Opened The Capsule

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 91 (06/2022) ab heute im Handel!