Van Halen

Tanzen mit den Dinos

Schon 1981 hatten sich Van Halen den Ehrentitel Rock-Dinosaurier verdient: Auf Youtube ist jetzt ein Playback-Auftritt der niederländisch-amerikanischen Truppe aufgetaucht, in dem sie ›So This Is Love?‹ (von Fair Warning, 1981) zwischen lebensgroßen Dino-Skulpturen darbietet.

Fotos dieses „Jurassic Park“-Auftritts kursieren schon länger unter den Fans und wurden auch schon im Fan-Magazin The Inside veröffentlicht. Lange wurde gerätselt, zu welchem Anlass die Aufnahmen entstanden und weshalb es quasi unmöglich war, an das Video zu kommen: Die beliebteste Theorie war, dass es aus einem von der Plattenfirma Warner beauftragten Dreh stammt, nach einem Veto der Band aber im Giftschrank verschwand.

Der italienische Van Halen-Fanclub hat den Clip nun wiedergefunden und gleich das Mysterium um seine Herkunft gelüftet: Die Truppe aus Pasadena war Ende 1981 auf Promotionstour für Fair Warning in Europa und und filmte das Video für die Sendung Happy Circus des italienischen Fernsehsenders RAI 1 im Parco della Preistoria, einem Natur- und Freizeitpark mit über dreißig Plastiken prähistorischer Tiere in Rivolta d'Adda unweit von Mailand. Im Fernsehen war das nun wiederentdeckte Fundstück dann Anfang 1982 zu sehen.


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT