Poster der Tournee von Glenn Hughes
Glenn Hughes
Celebrating The 50th Anniversary Of "Burn"

In seiner illustren Karriere spielte Glenn Hughes unter anderem bei Black Sabbath, Trapeze und der Black Country Communion, wirkte auf unzähligen Album-Projekten mit und kann auf ein buntes Solo-Werk verweisen, das bis weit in die Sienziger zurückreicht. Seine erste Station von Weltruf aber war jene bei Deep Purple: Von 1973 bis zur zwischenzeitlichen Auflösung 1976 stand er bei der britischen Hardrock-Legende an der Seite von David Coverdale. Zum fünfzigsten Jubiläum seines dortigen Einstandes Burn (1974) geht er auf Tour: Im Gepäck hat er neben Songs dieser Platte auch Nummern von Stormbringer (1974) und Come Taste The Band (1975), an denen er ebenfalls mitwirkte.

Carlswerk Victoria
Köln
Fabrik
Hamburg
Hyde Park
Osnabrück
Im Wizemann
Stuttgart
Z7
Pratteln
Eventhall Airport
Obertraubling (bei Regensburg)
Capitol Mannheim
Mannheim
Zeche
Bochum
Openluchttheater
Valkenburg
Backstage
München
Posthalle
Würzburg
Poppodium Boerderij
Zoetermeer
Conrad Sohm
Dornbirn

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Cover von ROCKS Nr. 99 (02/2024).