The Rolling Stones

Weitere Infos zu "Hackney Diamonds"

Die Rolling Stones geben weitere Details zu ihrem neuen Album bekannt. So verkündeten sie, welche namhaften Gäste auf welchem Song von Hackney Diamonds zu hören sind.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: Dave Hogan

Dass der 2021 verstorbene Schlagzeuger Charlie Watts und Bassist Bill Wyman auf dem Nachfolger von Blue & Lonesome (2016) zu hören sein werden, erzählten Mick Jagger (Gesang), Keith Richards und Ron Wood (beide Gitarre) bereits während des Livestreams zur Ankündigung der Platte Mitte letzter Woche.  Beide spielen bei ›Live By The Sword‹ mit, Watts außerdem noch auf ›Mess It Up‹. Eingespielt wurden diese bereits 2019.

Bereits länger kolportiert wurde auch eine Beteiligung von Beatles-Bassist Paul McCartney, die nun bestätigt wurde. Macca nahm für ›Bite My Head Off‹ den Tieftöner auf. Außerdem als Gäste mit von der Partie sind Elton John, Soul-Ikone Stevie Wonder und Pop-Sternchen Lady Gaga.

Mit seinem Klavierspiel veredelte John ›Live By The Sword‹ und ›Get Close‹, während Wonder in gleicher Funktion bei ›Sweet Sounds Of Heaven‹ in Erscheinung tritt. Bei der gleichen Nummer steuerte Lady Gaga wiederum Gesang bei.



Auch die Aufnahmeorte konkretisierte die Band. Im Stream sprachen sie davon, in Jamaika, vornehmlich aber bei Produzent Andrew Watt in Los Angeles gearbeitet zu haben. Weitere Produktionsorte sind die Metropolis Studios in London, die Sanctuary Studios auf den Bahamas sowie die beiden New Yorker Einrichtungen Electic Lady Studios und The Hit Facotry/Germano Studios.

Die Veröffentlichung von Hackney Diamonds ist für den 20. Oktober anberaumt.



Die Titelliste von Hackney Diamonds:

01. Angry
02. Close To You (mit Elton John)
03. Depending On You
04. Bite My Head Off (mit Paul McCartney)
05. Whole Wide World
06. Dreamy Skies
07. Mess It Up (mit Charlie Watts)
08. Live by The Sword (mit Charlie Watts, Bill Wyman und Elton John)
09. Driving Me Too Hard
10. Tell Me Straight
11. Sweet Sounds Of Heaven (mit Stevie Wonder und Lady Gaga)
12. Rolling Stone Blues

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 98 (01/2024) ab heute im Handel!