Jane's Addiction

Im Juni auf Deutschland-Tour

Jane’s Addiction kommen im Juni 2024 für zwei Konzerte nach Deutschland. Es sind die ersten Gigs hierzulande seit über 20 Jahren.

Ihr bisher letztes Konzert spielten die 1985 in Los Angeles gegründeten Alternative-Rocker im Oktober 2003 in München im Rahmen ihrer Strays-Welttournee. Nach der Rundreise lösten sie sich im Sommer 2004 zum zweiten Mal nach 1991 auf.

Seit 2008 ist die Band wieder unterwegs; nachdem Bassist Eric Avery im vergangenen Jahr zurückkehrte, spielen sie wieder in der klassischen Besetzung ihrer ersten beiden Alben Nothing’s Shocking (1988) und Ritual De Lo Habitual (1990).

Auch ihr bisher letztes Studiowerk The Great Escape Artist hat bereits zwölf Jahre auf dem Buckel: Es erschien im Oktober 2011. Neue Musik stellten sie zuletzt Anfang des Jahres vor, als sie bei einem Konzert in Kalifornien die Nummer ›True Love‹ vorstellten.

Die nun angekündigten Auftritte in Deutschland finden am 6. Juni in der Großen Freiheit 36 in Hamburg sowie am 25. Juni im Kölner Carlswerk Victoria statt. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, dem 8. Dezember, um 11 Uhr.


 

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Cover von ROCKS Nr. 101 (04/2024).