Pink Floyd

Sonderedition von "Atom Heart Mother" angekündigt

Pink Floyd legen Atom Heart Mother (1970) als Special Edition neu auf. Die am 8. Dezember erscheinende Box enthält Videomaterial vom ersten Japan-Auftritt der Band.

In dem ostasiatischen Land spielten die Artrocker erstmals im August 1971: Sie traten auf dem Hakone Aphrodite-Festival auf, das als erstes Rock-Open-Air des Landes beworben wurde. Dort spielten Pink Floyd die komplette Suite ›Atom Heart Mother‹ sowie ›Careful With That Axe, Eugene‹, ›A Saucerful Of Secrets‹ und ›Echoes‹.

Das rund 16 Minuten lange Titelstück ist in besagter Liveversion auf der beigelegten Blu-Ray der Neuauflage zu sehen; Der Mitschnitt war bereits Teil der 2016 erschienenen Best-of-Box The Early Years 1965-1972 sowie der 50th Anniversary-Edition von Atom Heart Mother, die 2021 nur in Japan erschien — bei der nun angekündigten Version handelt es sich um die internationale Veröffentlichung dieser Variante, die außerdem eine Mini-Dokumentation zu dem Auftritt enthält.

Auch die weiteren Beigaben haben den Auftritt zum Thema: Neben einem Booklet mit unveröffentlichten Fotos enthält die Edition einen Reprints des Festival-Programms, der Geländekarte sowie des Tickets und eines Poster des Konzertes zwei Tage später in Osaka.



Die Titelliste der Special Edition von Atom Heart Mother:

1. Atom Heart Mother:
    a) Father's Shout
    b) Breast Milky
    c) Mother Fore
d) Funky Dung
e) Mind Your Throats Please
f) Remergence
2. If
3. Summer '68
4. Fat Old Sun
5. Alan's Psychedelic Breakfast:
a) Rise And Shine
b) Sunny Side Up
c) Morning Glory

Blu-ray:
Atom Heart Mother (Live Hakone Aphrodite 1971) 16:08
Scott & Watts (Mini-Dokumentation) 3:11

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Cover von ROCKS Nr. 99 (02/2024).