Bon Jovi

Vorgeschmack auf "Forever"

Bon Jovi präsentieren ihre neue Single ›Legendary‹. Das dazugehörige Album Forever erscheint am 7. Juni — vorerst vom Tisch sind die Spekulationen auf eine Rückkehr von Gitarrenurgestein Richie Sambora.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: Mark Seliger

Forever ist das nunmehr 16. Studiowerk der erfolgreichen Hardrock-Band aus New Jersey. Nach vier aufreibenden Jahren folgt es auf 2020: Frontmann Jon Bon Jovi hatte während der letzten Tournee etwa mit enormen Stimmproblemen zu kämpfen, die ihn zu einem operativen Eingriff zwangen.

»Dieses Album ist eine Rückkehr zur Freude. Vom Komponieren über die Aufnahmen ist es ein absolutes Gute-Laune-Bon-Jovi-Album, das laut gehört werden sollte«, verspricht der namensgebende Sänger.

Der größte, zuletzt immer wieder angeheizte Fanwunsch bleibt indes unerfüllt: Die Rückkehr von Gitarrist Richie Sambora fand auf Forever nicht statt. Sambora hatte sich in der Vergangenheit selbst für einen Wiedereinstieg ins Spiel gebracht.



Bon Jovi bestehen damit weiterhin aus Gitarrist Phil X, Bassist Hugh McDonald, Keyboarder David Bryan, Schlagzeuger Tico Torres und dem Namensgeber selbst. Auf dem aktuellen Bandfoto sind außerdem die beiden langjährigen Live-Unterstützer John Shanks (Gitarre) und Everett Bradley (Percussions) zu sehen.

Erst letzte Woche Freitag hatte die Band bekannt gegeben, dass ab April eine Doku-Serie über sie auf dem US-Fernsehsender Hulu zu sehen sein wird.



Die Titelliste von Forever:

01. Legendary
02. We Made It Look Easy
03. Living Proof
04. Waves
05. Seeds
06. Kiss The Bride
07. The People’s House
08. Walls Of Jericho
09. I Wrote You A Song
10. Living In Paradise
11. My First Guitar
12. Hollow Man

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Cover von ROCKS Nr. 101 (04/2024).