2017 ersetzten die britischen Prog-Metaller Threshold Sänger Damian Wilson durch ihren früheren Frontmann Glynn Morgan. Überzeugt von ihrem neuen Werk spielt das Quintett um Gitarrist Karl Groom bei seinem ersten Auftritt in Mannheim in voller Länge.
Beitrag lesen
Ganz gleich, mit welcher Band Mike Portnoy um die Häuser zieht, die Clubs sind gerammelt voll. Es hätte schwer beunruhigt, wenn dies ausgerechnet bei der ersten Tournee der Sons Of Apollo anders gewesen wäre.
Beitrag lesen
Magna Carta Cartel
Kurz, aber stimmungsvoll
Im Frühherbst 2018 absolvierte das Magna Carta Cartel ihre erste Europa-Tour, die sie für drei Shows auch nach Deutschland führte. Von der immensen Popularität des Namens Ghost kann die Band bislang aber nur bedingt profitieren.
Beitrag lesen
Gemini heißt das aktuelle Doppelalbum der kanadischen Sängerin. Die Zwillinge, die die in jeder Hinsicht große Schmerzensfrau auf der Bühne gebiert, sind keine eineiigen, obgleich sie beide dem Schoß der Bluesgöttin entschlüpft sind, deren Lehrmeister bekanntlich das Leben ist.
Beitrag lesen
Als Bassist und Sänger hat Glenn Hughes die als Mk III und Mk IV in die Geschichte eingegangenen Inkarnationen von Deep Purple wesentlich mitgeprägt. Mit seinem auf diese Zeit ausgerichteten Konzertprogramm hat der 67-Jährige einen Nerv getroffen.
Beitrag lesen
Electric Light Orchestra
Hits im Minutentakt
Im Zuge der Retro-Welle erinnert man sich auch wieder an das Electric Light Orchestra — Lynne füllt plötzlich große Hallen bis auf den letzten Platz. So auch die SAP-Arena, in der das zumeist elegant gekleidete Publikum an diesem Abend in ziemlich exakt neunzig Minuten den Soundtrack seiner Jugend serviert bekommt.
Beitrag lesen
Aus gutem Grund wird in diesen Tagen viel über das weiße Album debattiert: Der neue Remix von Giles Martin ist ein Ohrenschmaus. Sänger John Corabi (The Dead Daisies, The Scream) jedoch hat einen anderen Beatles-Favoriten.
Beitrag lesen
Joe Bonamassa
Der perfekte Song
Zum dritten Mal in Folge hat Joe Bonamassa für ein neues Album ausschließlich Eigenkompositionen aufgenommen. Redemption ist das 13. Studioalbum des allgegenwärtigen Bluesrockers und geprägt von großer Vielfalt, düsterer Emotionalität und einer tiefen Entschlossenheit.
Beitrag lesen
Der amerikanische Singer/Songwriter Tony Joe White ist tot. Er starb 24. Oktober im Alter von 75 Jahren in Nashville an einem Herzanfall.
Beitrag lesen
Greta Van Fleet
Reise zu den Sternen
Seit im Frühjahr 2017 ihre erste EP erschien, haben Greta Van Fleet einen kometenhaften Aufstieg erlebt. Dem gewaltigen Hype hält ihr Langspiel-Debüt Anthem Of The Peaceful Army stand — und entkräftet zudem die Kritik, die junge Formation aus Michigan sei nicht mehr als eine dreiste Led Zeppelin-Kopie.
Beitrag lesen
Gene Simmons, Thunder, The Brew, Reds'Cool
10 ½ Jahre ROCKS: Das war ein heißes, rauschendes Fest!
Zum zehnten ROCKS-Jubiläum spielten Reds'Cool, The Brew, Thunder und Gene Simmons in der Turbinenhalle in Oberhausen. Es war das erhoffte, ganz besondere Konzerterlebnis, für das wir ein Programm gebucht hatten, das in dieser Zusammenstellung nirgendwo sonst und so schnell auch nicht wieder zu erleben sein wird.
Beitrag lesen
US-Sängerin Aretha Franklin ist am 16. August in Detroit gestorben. Die 76-Jährige laborierte seit Längerem an Bauchspeicheldrüsenkrebs.
Beitrag lesen
Der frühere Annihilator-Sänger Randy Rampage ist am 14. August verstorben. Als Todesursache des 58-jährigen Kanadiers, der lange Probleme mit Alkohol und harten Drogen hatte, gilt ein Herzinfarkt.
Beitrag lesen
Wer sich 22 Jahre lang nicht in der Landeshauptstadt blicken lässt, kann von den Schwaben schnell vergessen werden. Nicht so Extreme: Der Hardrock-Vierer aus Boston wird euphorisch im LKA begrüßt.
Beitrag lesen
Mit 72 Jahren ist am 25. März der ehemaliger Sänger und Keyboarder von Spooky Tooth, Mike Harrison, verstorben.
Beitrag lesen
Als Sänger von Iron Maiden steht Bruce Dickinson der wichtigsten Heavy Metal-Band der Welt vor. Ein Gespräch über Sport in der Familie, Identitätssuche und betrunkene Produzenten.
Beitrag lesen
Pat Torpey ist tot. Der Schlagzeuger von Mr. Big verstarb vorgestern im Alter von 58 Jahren an den Folgen seiner Parkinson-Erkrankung.
Beitrag lesen
„Fast“ Eddie Clarke ist tot. Der frühere Gitarrist von Motörhead verstarb gestern im Alter von 67 Jahren an einer Lungenentzündung. Der Brite war der letzte Überlebende der klassischen Bandbesetzung.
Beitrag lesen
Chris Tsangarides
Chris Tsangarides ist tot
Chris Tsangarides ist heute im Alter von 61 Jahren verstorben. Bekannt wurde der Produzent durch seine Arbeit mit Künstlern wie Judas Priest, Thin Lizzy und Gary Moore.
Beitrag lesen
Sanctuary, Nevermore
Warrel Dane (1961-2017)
Der Sänger von Sanctuary und den 2011 auf Eis gelegten Nevermore ist heute Nacht im brasilianischen Sao Paulo verstorben. Todesursache ist ein Herzinfarkt.
Beitrag lesen
Die unter dem Motto Dio Returns angekündigten Konzerte versprechen eine bahnbrechende Neuerung: die Wiederauferstehung des stimmgewaltigen Sängers als Hologramm. Wir waren in Köln dabei.
Beitrag lesen

DAS AKTUELLE HEFT

Cover von ROCKS Nr. 100 (03/2024).